energetische Reinigung

3 Möglichkeiten für energetische Reinigung

Heiler, Berater, sensitive Seelen und Menschen, die die Probleme anderer auf sich nehmen, brauchen immer wieder energetische Reinigung. Hier zeige ich dir drei bewährte Möglichkeiten, wie Du fremde Energien entfernen und dich und deine eigene Energie schützen kannst.

energetische Reinigung

Was energetische Reinigung ist

Spirituell sein heißt nicht, immer lieb und nett zu sein, sondern ehrlich und echt. Manchmal ist es besser, den Kontakt zu sehr niedrig schwingenden Wesen zu meiden. Besonders, wenn wir gerne Probleme von anderen übernehmen, Ratschläge erteilen oder als Heiler, Berater oder Therapeut tätig sind, ist es wichtig, sich regelmäßig energetisch zu reinigen. Dies solltest Du sowohl präventiv, als auch regelmäßig nach der Arbeit mit Klienten tun, um die gelösten Themen, Spannungen und Blockaden auch wirklich zu beseitigen.

Andernfalls würden die losgelösten, zumeist negativen Energien von anderen selbst in uns verankern, wenn wir diese nicht bewusst abwehren. Letztendlich sind emotionale Traumata nichts anderes, als angestaute und eingefrorene Energien. Durch energetische Behandlungen hilfst Du andere dabei, diese Spannungen loszulassen und zu heilen. Achte also darauf, dass diese freien Energien dann nicht in dich selbst fließen und dort zu Blockaden kristallisieren. Du kannst sowohl deinen Körper, also auch die emotionale, mentale oder seelische Ebene reinigen.

Doch nicht nur Heiler und Berater sollten sich regelmäßig reinigen. Auch Menschen, die öfters mit negativen Menschen zu tun haben, sollten sich regelmäßig energetisch reinigen.

Reinigung durch Visualisieren

Wahrscheinlich kennst Du das. Ein baldiges Treffen steht an. Du hast bereits ein mulmiges Gefühl dabei, die alten Bekanntschaften zu sehen. Denn du weißt genau, dass diese Menschen dich energetisch enorm herunterziehen werden. Denn diese Menschen beschweren sich am laufenden Band. Sie regen sich auf und laden Frust, Wut und Groll bei dir ab. Und das ist auch okay, da sie dadurch diese ganzen Emotionen loslassen können.

Es hilft schon, sich einen Wasserfall oder eine Dusche vorzustellen, unter der man steht. Stelle dir vor, wie das Wasser jegliche negativen Schwingungen, die nicht zu dir gehören, einfach fortspült. Alternativ dazu kannst du dir beim Baden oder Duschen vorstellen, dass das Wasser alle Negativität wegwäscht. Deine Vorstellungskraft ist in dieser Hinsicht sehr kraftvoll.

Eine weitere Möglichkeit ist es, wenn Du dir einen goldenen Lichtstrahl vorstellst, welcher dich selbst und die beteiligten Personen durchdringt. Dieses Licht fließt von Chakra zu Chakra, damit es auf allen Ebenen zum tragen kommt und alles reinigt und harmonisiert. Stell dir vor, wie es aus dem Himmel durch deinen Körper und Aura in die Erde fließt und dabei alle Zellen und Chakren reinigt.

energetische Reinigung

Reinigung durch die violette Flamme

Der aufgestiegene Meister Saint Germain, der einer der bedeutsamsten Eingeweihten ist, hat uns die Violette Flamme zur Verfügung gestellt. Dies ist eine weitere Hilfe der Quelle, um unseren Prozess zu beschleunigen. Wenn wir um die violette Flamme bitten und sie uns vorstellen, findet Reinigung auf all jenen Ebenen statt, auf denen wir es zulassen. Doch nicht nur fremde Energien, sondern auch deine eigenen negativen Themen können hiermit gereinigt werden. Wenn du dich über jemanden geärgert hast, oder dich seine bloße Anwesenheit nervt, rufe die violette Flamme, und stelle dir vor, wie sie euch durchdringt!

Die violette Flamme hilft dir, all deine Beziehungen zu reinigen. Wenn du gerne Gefühle gereinigt hättest, bitte Saint Germain um deine Hilfe, rufe die violette Flamme und tritt in sie hinein. Wenn du in einer unangenehmen oder schwierigen Situation steckst, umgib sie mit der violetten Flamme. Um dein Leben zu reinigen, umgib jeden Menschen, der dir etwas angetan hat, und jeden Menschen, dem du etwas angetan hast, mit der violetten Flamme!

Eine sehr kraftvolle Affirmation ist: “Ich bin die violette Flamme.” Sie verbindet deine eigene Ich bin Gegenwart mit der violetten Flamme.

Reinigung durch Reiki Symbole

Eine weitere Möglichkeit der energetischen Reinigung ist die Arbeit mit Reiki Symbolen. Reiki Symbole sind besondere Energiequalitäten, die Du für eine konkrete Absicht einsetzen kannst. Denn durch die Jahrzehnte lange Programmierung des Symbols mit der beabsichtigen Heilwirkung als energetische Frequenz wird die von dir beabsichtigte Wirkung ausgelöst. Ich selbst nutze täglich Reiki Symbole, um Energie in ein konkretes Thema zu geben und dadurch ganz bestimmte Prozesse in Gang zu setzen, die Heilung bringen.

Im Usui Reiki beispielsweise kann eine Kombination aus dem Kraft- und Mentalsymbol genutzt werden, um Körper, Gegenstände oder sogar feinstofflichere Ebenen zu reinigen. Denn diese Symbole stellen ein Gleichgewicht zwischen zwei Energien her. Du kannst dir das auch wie eine heiße Tasse Tee vorstellen, die bei einem sonnigen Tag auf dem Balkon steht. Irgendwann kühlt diese Tasse ab, da sie die umgebende Temperatur ausgleicht. Genau so verhält es sich auch mit Energien. Hoch schwingende Energien gleichen niedrig schwingende Energien aus, um ein Gleichgewicht herzustellen.

Und genau das ist auch der Grund dafür, dass man sich bei sehr negativen und pessimistischen Menschen richtig niedergeschlagen und ausgesaugt fühlt. Denn die eigenen Energien wollen diese niedrig schwingende Umgebung ausgleichen. Reiki Symbole können helfen, dass deine Energien bei dir bleiben und Du keine fremden Energien aufnimmst. Achte auch darauf, entsprechende Räume und Gegenstände zu reinigen, falls Du von solchen Menschen umgeben bist. Regelmäßige Reinigung ist also ein wichtiger Teil der täglichen Energiearbeit.

Mehr zum Thema

Mike
Author: Mike

Mich begeistert alles, was zu mehr Lebensenergie und Leichtigkeit führt. Alte Weisheiten und Mittel zur Selbsthilfe sind mir genauso wichtig, wie Energiearbeit und Stressabbau.

Lust auf Reiki?

Werde selbst zum Reiki Kanal!

Hol dir jetzt die kostenlose Infobroschüre zur online Ausbildung in Usui Reiki. Wohin darf ich dir Broschüre schicken?

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar